Taken 7-Aug-13
8 of 22 photos


Luísa Pais Lowe, Cônsul-Geral em Hamburg

Bürgermeister Scholz begrüßt die „europäische Avantgarde“

Großer Bahnhof für 17 junge Auszubildende aus Spanien und Portugal: Hamburgs Erster Bürgermeister Olaf Scholz hieß die Gäste im Grone-Bildungszentrum Hamburg-Hammerbrook in ihrer neuen Heimat willkommen. Scholz ist damit der erste deutsche Ministerpräsident, der junge Arbeitslose aus Südeuropa persönlich begrüßt. Die zuvor arbeitslosen Südeuropäer werden von Grone betreut und haben zu Beginn dieser Woche ihre dreijährige Ausbildung in zwölf Hamburger Betrieben der Hotellerie und Gastronomie und einem Hotel in Timmendorfer Strand begonnen. Insgesamt sollen mit Hilfe von Grone 75 Ausbildungsplätze besetzt werden. Das Projekt gehört zur Initiative MobiPro der Bundesregierung.

7. August 2013
No EXIF information is available

Luísa Pais Lowe, Cônsul-Geral em Hamburg